Krane für feuerflüssige Massen

CEC-Cranes konstruiert, fertigt und montiert Brückenkrane für den Einsatz in Stahl-, Hütten- und Walzwerken. 
Die Krananlagen sind mit Überlastsicherungen und Hubwegbegrenzungen ausgestattet und erfüllen alle vorgegebenen Anforderungen und Sicherheitsbestimmungen. In einer 2 oder 4 Trägerbauweise hält die Krananlage einer Belastung von bis zu 450 Tonnen stand. Sonderausstattungen wie redundante Antriebssysteme für ein Plus an Verfügbarkeit oder individuelle Ausstattungsvarianten werden perfekt intergriert. Als Lastaufnahmemittel kommen Schmiedehaken, Lamellenhaken, Zangen, C-Haken oder Magnete zum Einsatz.

Gießkran
480-80t  x 25m 

Gießkran
480-80t  x 25m

Gießkran 
180 / 40t x 24m

Gießkran
180 / 40t x 24m

Gießpfanne mit flüssigem Stahl an den Lamellenhaken des Gießkrans
180 / 40t x 24m

Pfannentransportkran
85 / 35t x 27m

Pfannentransportkran
85 / 35t x 27m

Pfannentransportkran
85 / 35t x 27m

Traverse mit Lamellenhaken
Pfannentransportkran
85 / 35t x 27m

Pfannentransportkran während Werksmontage
85 / 35t x 27m